Villa March in Cala Ratjada

Womöglich ist dir diese prachtvolle Villa schon des Öfteren hinter dem Hafen von Cala Ratjada oder oben bei dem Leuchtturm von Capdepera aufgefallen. Hierbei handelt es sich um die wunderschöne Villa March, die über dem Urlaubsort trohnt und mit ihren traumhaften Gärten und Skulpturen für Botanikfreunde absolut sehenswert ist.

Die Villa bzw. gigantische Finca gehört der spanischen Familie March Servera und wurde 1915 errichtet und renoviert vom Architekten Guillem Reynés. Das Wahrzeichen dieser Finca ist der kleine Turm, der dort hinausragt, von wo man einen guten Blick auf den gesamten Ort haben kann.

Insbesondere der schöne Außenbereich der Villa lädt einige Leute zum Besichtigen und auch Verweilen in den Gärten ein. Dort können bis zu 30 oder sogar 40 unterschiedliche Skulpturen bestaunt werden. Damit man die Gärten der Villa March besichtigen kann, muss man sich hierfür voranmelden. Hin und wieder finden in der Saison sogar kleine Veranstaltungen dort statt.

Mehr Infos zu der Villa March findest du direkt auf der Webseite dieser herrschaftlichen Finca http://www.fundacionbmarch.es/page1.php?q=32

Die Öffnungszeiten der Gärten sind:

Von Montag bis Freitag 11:00 Uhr bis 14 Uhr und 18 Uhr bis 20 Uhr.

Diese Zeiten können je nach Saison variieren. Am besten fragst du nochmal bei der Reservierung bzw. Voranmeldung nach. 

Olaf Meister, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.